TEAM-PRÄSENTATION
18. Februar 2020, 19:00 Uhr
Autohaus Niederhofer, Dammstrasse 4, 6923 Lauterach, Einlass ab 18:00 Uhr

21 Jahre, genauso lange ist das Team Vorarlberg bereits im Radrennzirkus unterwegs. 21 Jahre mit vielen Höhen und noch mehr Höhenmetern, mit Höchstleistungen und nach wie vor immer höheren Ansprüchen. Ansprüche, die unsere Partner, Fahrer und der gesamte Betreuerstab teilen und uns – wie kann es anders sein – HOCH motiviert ins Jahr 2020 radeln lassen. Performance by design.

TEAM VORARLBERG SANTIC Performance by design.

Das Team Vorarlberg Santic geht in seine 22. Saison. Zum 22. Mal messen wir uns also im internationalen Radpeleton mit den besten Teams. Und das gilt es zu feiern. Denn mittlerweile hat sich das Team längst etabliert, erfolgreich die Weichen fürs 21. Jahrhundert gestellt und traditionell einen ausgewogenen Kader aus jungen Wilden und erfahrenen Arrivierten zusammengestellt, der Großes erwarten lässt.


Mit dem Titelgewinn von Daniel Federspiel bei den Österreichischen Meisterschaften im Cycle Cross wurde bereits der Grundstein für eine aufregende 22. Saison gelegt. In diesem Sinne wollen wir auch heuer wieder sowohl bei nationalen wie auch internationalen Challenges das Feld zwar nicht queren, aber ordentlich aufmischen und sicher für die eine oder andere Überraschung sorgen. Gelingen wird das mit unseren Partnern, angefangen von Argon18, das für buchstäblich perfekte Rahmenbedingungen sorgt, über Profile Design bis zu Rotor und sämtlichen anderen High-End-Equipmentlieferanten und Top-Sponsoren. Mit unseren "meet and greets" und dem „Mitten drin, statt nur live dabei“-VIP-Packages können zudem auch wieder eingefleischte Team Vorarlberg Santic-Liebhaber mit unseren Athleten auf Tuchfühlung gehen. Den Anfang machen lässt sich dazu bereits bei der heurigen Teampräsentation...Be there!

Anmeldung

18. Februar 2020, 18:00 Uhr

Autohaus Niederhofer

Dammstraße 4, 6923 Lauterach